Presseberichte aus dem Bayerischen Wald
Urlaubsregion Bayerischer Wald

Foto: Landhaus Jakob

Urlaubsregion Bayerischer Wald

Erschienen am 08.07.2017 um 20:50 Uhr

Urlaub im eigenen Land.

Urlaub im eigenen Land! Die Vielfalt der Aktivitäten ist enorm und für jedes Alter und jedes Wetter hat der Bayerische Wald was zu bieten. Die Sommerferien in Bayern zu verbringen kann spannend werden. Ein Ausflug zum Nationalpark beginnt mit dem Rundwanderweg im Tierfreigelände, ein Besuch bei den Bären und Wölfen, dem Rotwild oder den Vögeln. Die Tiere fast so erleben, wie sie in freier Wildbahn leben. Dann geht es weiter über den Steg zum Baumwipfelpfad, im Kreis nach oben mit viel wissenswerten Rätseln und Informationen über Wald und Tiere. Es besteht auch die Möglichkeit sich einen Nationalparkguide zu buchen, der einem dann alles genau erklärt. Oben angekommen ist der Blick gigantisch. Oder ein Ausflug ins Silberbergwerk, eine Wanderung nach oben oder eine bequeme Fahrt mit dem Sessellift, dann die Führung durch den Stollen, einen Einblick bekommen, wie die Bergleute gearbeitet haben. Nachdem man den Ausblick genossen hat, geht es mit der Sommerrodelbahn nach unten. Sollte das Wetter mal nicht so mitspielen, besuchen Sie unsere Glasbläser, probieren selbst Ihre eigene Kugel zu fertigen, oder schauen den Künstlern über die Schulter, ein Mitbringsel oder eine schöne Deko für den Garten findet sich immer. Die Urlaubsregion Bayerischer Wald ist natürlich für die schönen Wandermöglichkeiten bekannt. Ein besonderer Berg ist der Lusen, mit seiner Himmelsleiter ( den Felsbrocken des Teufels) und dem Winterweg nach unten, auf Stegen gehen, um die kleinen Bäume nicht zu zertreten. Die Berghütte ist bewirtschaftet und es gibt bayerische Köstlichkeiten. Also ab in den Urlaub nach Bayern.

 

Impressum

Landhaus Jakob
Gerholling 4
94551 Lalling

09904-380

www.Landhaus-Jakob.de
info@landhaus-jakob.de

Weblinks zu diesem Artikel

 

 

Zum Hotel Jagdhof